Absperrpfosten

Nun mal zu etwas vollkommen anderem, die Absperrpfosten, werden auch gerne Poller genannt, bestehen ja auch zum größten Teil aus Metal und ich will mal etwas Abwechslung in meine Internetseite reinkommt.

Arten von Absperrpfosten

Herausnehmbare Absperrpfosten

Diese Pfosten kann man aus dem Boden herausnehmen, dazu wird eine Verankerung im Boden fest und tief einbetoniert, somit kann er auf leichte Auffahrten von PKWs (etas 25-30 km/h) aushalten, ohne aus dem Boden gerissen zu werden. Solche Pfosten sieht man meist vor privaten Auffahrten oder Feuerwehrzufahrten.

Feste Absperrpfosten

Werden genauso feste und tief einbetoniert wie die herausnehmbaren Pfosten, können danach aber nicht mehr herausgenommen werden, diese Pfosten sind dann fest im Boden eingelassen und beleiben auch dort, es sei denn es kommt ein LKW mit 50 km/h auf den Pfosten zugefahren, dass kann der Pfosten nicht hab. Aber im Gegensatz zu dem herausnehmbaren Pfosten, können die Festen viel mehr aufhalten, z.B. kann ein PKW mit knapp 70 km/h drauf zufahren und der Pfosten ist nur verbogen und der PKW hat ein Totalschaden.

Umlegbare Absperrpfosten

Die umlegbaren Pfosten werden lieber genommen als die herausnehmbaren Pfosten, dann man diese nur umlegen muss und nicht komplett herausheben muss, um in die Einfahrt zu gelangen. Diese Pfosten werden gerne bei Zufahrten zu Innenstadt oder Fußgängerzonen verwendet, da man mit eine Schlüssel sehr leicht umlegen kann, aber auch ein Fahrzeug sehr gut stoppen kann, ohne der der Pfosten großen Schaden nimmt.

Vollversenkbare Absperrpfosten

Die vollversenkbaren Absperrpfosten kommen vor allem bei Hochsicherheitsbereichen, wie Regierungsgebäude, Polizeigebäuden oder auch Botschaften zum Einsatz, da man Sie vollständig im Boden versenken kann und bei Gefahr schnell herausfahren kann. Des weiteren können diese Pfosten sogar einen LKW aus voller Fahrt stoppen ohne das die Pfosten großen Schaden nehmen. Die vollversenkbaren Absperrpfosten sind mit Abstand die besten Absperrpfosten, da man sie verschwinden lassen kann und sie die meisten Fahrzeuge (außer Panzer oder schwere Radlader) aufhalten können.

 

Weiterer Arten von Absperrpfosten sind:

  • Kettenständer/Kettenpfosten
  • Kunststoffpfosten
  • Recyclingpfosten